next up previous contents index
Next: Vorwort zur ersten Auflage Up: C++-Entwicklung mit Linux Previous: Contents   Contents   Index

Vorwort zur zweiten Auflage

Im Verhältnis zum hohen Innovationstempo der IT-Branche gibt es die Programmiersprache C++ schon ziemlich lange. Sie ist mittlerweile gut eingeführt und weit verbreitet. C++ ändert sich auch kaum noch grundlegend, höchstens im Rahmen des ANSI-Standisierungsgremiums in einigen Funktionsmerkmalen - aber auch das nur alle fünf bis sieben Jahre. Was gab es dann so viel Neues, dass es dieser überarbeiteten Auflage bedurft hätte?

Dieses Buch will nicht nur eine Einführung in die Programmiersprache C++ geben, sondern Sie als Leser auch mit den wichtigsten Werkzeugen vertraut machen, die unter Linux für die Entwicklung von C++-Programmen zur Verfügung stehen. Und hier gab es in der Tat einige Veränderungen, sowohl was die Bedeutung und Reife mancher Werkzeuge betrifft als auch die Funktionalität. Außerdem sind hier eine Reihe von Anregungen von Lesern und Rezensenten eingeflossen, die bei der Diskussion der ersten Auflage aufgekommen sind.

Neuerungen gibt es insbesondere hinsichtlich der folgenden Aspekte:

Über diese Ergänzungen hinaus habe ich das ganze Manuskript einer kritischen Durchsicht unterzogen und an vielen Stellen die Erläuterungen leicht geändert. Ich hoffe, ich konnte damit die Verständlichkeit des zugegebenermaßen nicht ganz einfachen Inhalts noch etwas verbessern.

Ich danke allen Lesern, die mir mit ihren Zuschriften viel positives Feedback gegeben und mich auf die eine oder andere Ungereimtheit hingewiesen haben. Ich würde mich freuen, auch weiterhin Anmerkungen und Eindrücke von Ihnen zu erfahren, am besten per E-Mail unter info@cpp-entwicklung.de.


next up previous contents index
Next: Vorwort zur ersten Auflage Up: C++-Entwicklung mit Linux Previous: Contents   Contents   Index
thomas@cpp-entwicklung.de